Wie Sie die Frührente, Erwerbsminderungsrente, Berufsunfähigkeitsrente und den Schwerbehindertenausweis beantragen

Schritt für Schritt erfolgreich zum Antrag – Hilfe zur Selbsthilfe!

Frührente beantragen und Kontenklärung bei der Deutschen Rentenversicherung

 Für jeden Versicherten wird bei der Deutschen Rentenversicherung ein Versicherungskonto geführt,

  • in dem alle Daten gespeichert werden, die für die Gewährung und Berechnung einer Leistung aus der gesetzlichen Rentenversicherung von Bedeutung sein können.

  • Dieses Paket enthält Antragsformulare und Fragebögen, die zur Klärung rentenrechtlich relevanter Zeiten benötigt werden.

  • Zur Information über die der Deutschen Rentenversicherung bereits bekannten Versicherungsdaten können Sie vorab einen Versicherungsverlauf anfordern.

Hinweis:

  • Sofern Sie eine Rente beantragen möchten, verwenden Sie bitte eines der gesondert bereitgestellten Antragsformulare Rente
  • Sie können Ihre ausgefüllten, unterschriebenen Anträge entweder per Post an Ihren Rentenversicherungsträger senden oder in einer der örtlichen Beratungsstellen abgeben.

Hinweis, um jegliches Mißverständnis zu vermeiden:

Die o.a. Zeilen sind ein Auszug aus der Webseite der DRV, zu welcher diese Seite direkt verlinkt ist!

Bitte beachten Sie:

Die Kontenklärung Ihres Rentenkontos bei der Deutschen Rentenversicherung ist eine sehr wichtige Hausaufgabe, denn wenn Beitragsmonate und ggf. Ersatzzeiten in Ihrem Rentenkonto fehlen, dann wirkt sich dies Lebenslang – Rentenkürzend auf Ihre Rentenleistungen aus und da können im Laufe der Zeit erhebliche Beträge zusammenkommen!

Viel Erfolg bei der Klärung Ihres Versicherungsverlaufes und bei Ihrer Rentenkontoklärung!

Beste Grüße

Konrad Huber

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wenn Ihnen meine Hinweise zusagen und weiterhelfen, dann freue ich mich selbstverständlich sehr über Ihre Weiterempfehlungen in den sozialen Medien! Klicken Sie dann einfach auf die zur Verfügung gestellten Buttons!

Besten Dank!

Guten Tag, mein Name ist Konrad Huber.

(Jahrgang 1949) Ich beziehe seit 2001 eine private Berufsunfähigkeitsrente aus einer privaten Berufsunfähigkeitszusatzversicherung sowie eine volle Erwerbsminderungsrente auf Zeit aus der gesetzlichen Rentenversicherung. Auch innerhalb meiner eigenen Familie und im Verwandten- und Bekanntenkreis wurde und bin ich mit dem Thema Berufsunfähigkeit und Erwerbsminderung täglich konfrontiert.
mehr

Meine Ratschläge sind bekannt aus:

Meine persönlichen Buchempfehlungen für Sie:

Sie sind neu hier?

Dann schauen Sie sich dieses Video an:

Sie wollen aus gesundheitlichen Gründen einen Antrag auf Frührente stellen?

Dann rate ich Ihnen dringend, die 10 größten Fehler zu vermeiden, die ein Antragsverfahren unnötig verzögern oder gar zum Scheitern beitragen! Tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein und Sie erhalten mein kostenloses Video über die "10 größten Kardinalfehler im Zusammenhang mit Ihrem Antrag" – damit Sie Ihren Antrag konsequent auf die Erfolgsspur bringen!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.